Kompetenzen entwickeln - Beschäftigung sichern -  Chancengleichheit schaffen

Eine Gründung im Nebenerwerb ist - lt. KfW Gründungsmonitor 2016 - kein Einzelfall. Gerade Frauen entdecken diese Form der Selbständigkeit für sich. 45 % der Frauen gründen im Nebenerwerb, nur 39 % starten gleich im Vollerwerb. Erst einmal „klein anzufangen“ kann mehrere Vorteile haben: weniger Risiko, geringerer Finanzbedarf und die Möglichkeit, seine Idee erst einmal zu testen - bis hin zum Vorteil der besseren Vereinbarkeit von Familie und/oder Beruf.

In Kooperation mit der IHK Lüneburg-Wolfsburg bietet die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft am 27. April, von 16:00 bis ca. 18:30 Uhr, eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Fester Job und daneben noch selbstständig?!“ an. Veranstaltungsort ist die E-Mobility-Station, Braunschweiger Str. 10, in Wolfsburg.

Diese Informationsveranstaltung richtet sich an Interessierte, die sich erstmals mit dem Gedanken einer Unternehmensgründung befassen, aber auch an Gründerinnen und Gründer, die bereits den ersten Schritt zur Gründung im Nebenerwerb getan haben.

Inhalte, Information und Anmeldung


Sie planen Ihren Wiedereinstieg in den Beruf, wollen sich beruflich verändern und möchten sich dazu für ein Vorstellungsgespräch bei einem potenziellen Arbeitgeber vorbereiten?

Dabei unterstützt Sie die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Wolfsburg-Gifhorn-Helmstedt gern mittels einem dreitätigen Workshop zum Thema "Bewerbungsgespräche authentisch meistern".

Der Workshop findet am Donnerstag, den 02.03., Dienstag, den 07.03., jeweils von 08:45 bis 13:30 Uhr und am Donnerstag, den 09.03.2017, von 09:00 - 12:30 Uhr statt.

Inhalte, Information und Anmeldung


Machen Sie das Jahr 2017 zum Jahr Ihres beruflichen Wiedereinstiegs!
Das Projekt "PERFEKT" steht für "Perspektive für ein Karrieretraining" und richtet sich an qualifizierte Frauen, die einen beruflichen Wiedereinstieg wagen wollen.
Am 2. Februar 2017 können sich Interessierte bei einer Info-Veranstaltung beraten lassen.

PERFEKT ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gleichstellungsstellen der Landkreise Gifhorn und Helmstedt sowie der Stadt Wolfsburg, der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Wolfsburg-Gifhorn-Helmstedt sowie der Ländlichen Erwachsenenbildung Niedersachsen e.V. Es richtet sich gezielt an Frauen, die über eine akademische (oder vergleichbare) Berufsausbildung verfügen.

Flyer Projekt PERFEKT  Flyer Projekt PERFEKT


Aus dem „Meister-BAföG“ wurde das neue „Aufstiegs-BAföG“. Neben weiteren gesetzlichen Änderungen erhöhte sich seit dem 1. August 2016 der Zuschuss für die Aufstiegsfortbildung. Auf Antrag bezuschusst die Investitions- und Förderbank Niedersachsen - NBank 40% der Kosten einer Aufstiegsfortbildung. Zusätzlich kann ein zinsgünstiges Darlehen beantragt und davon bei bestandener Prüfung 40% erlassen werden.

Broschüre zum downloaden

 


Koordinierungsstelle
Frau und Wirtschaft
Wolfsburg - Gifhorn - Helmstedt

Schillerstr. 6
38440 Wolfsburg
Telefon: 05361 897 - 2880
Mail: info@frauundwirtschaft.de

Kontaktformular / Anfahrtsplan